Fischfutter hat wieder Saison!

Die neue Fischsaison steht vor der Tür und die Nachfrage nach regionalen Fischprodukten steigt ständig an. Konsumenten schätzen mehr denn je heimischen Fisch am Tisch.

Forelle im WasserForelle im WasserForelle im Wasser[1398348952961739.jpg]
© Garant / W. Hauer
Berichte in den Medien verunsichern die Konsumenten und so wird die Herkunft und Zusammensetzung des Fischfutters immer öfter hinterfragt. Die Konsumenten sind durchaus bereit, für regionale und transparent produzierte Fischprodukte mehr zu bezahlen. Von dieser Entwicklung profitiert auch Garant Tiernahrung, Österreichs einziger Fischfutterhersteller.

Wertschöpfung bleibt in Österreich

Garant Tiernahrung beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der Fischfutterherstellung, kennt den österreichischen Markt und kann auf die speziellen Bedürfnisse der österreichischen Fischbetriebe eingehen.

Mit modernster Extrudertechnologie wird im Mischfutterwerk Aschach, das nach pastus+ seit 2017 auch GMP+ zertifiziert ist, „Aqua Garant“-Fischfutter hergestellt. „Wir sind der einzige Fischfutterproduzent in Österreich, der leistungsfähiges Fischfutter im Extrusionsverfahren herstellen kann. Unsere Marke „Aqua Garant“ steht für österreichische Qualität, Regionalität, Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Land.“ sagt DI Eduard Schneeberger, Leiter der Forschung & Entwicklung bei Garant.

Fisch aus der Region

Das Aqua Garant-Sortiment deckt vor allem die speziellen Anforderungen der österreichischen Fischzucht ab. Neben Brutfutter wird Zuwachsfutter für Forellen und Karpfen in sinkender und schwimmender Form angeboten. Auch biozertifiziertes Forellenfutter ist erhältlich. Gerade für Fischzüchter mit Direktvermarktung ist es wichtig, Fischfutter aus Österreich - auch in Bioqualität - beziehen zu können.

Alle Aqua-Garant Fischfuttersorten sind selbstverständlich gentechnikfrei, laut VO (EG) 1829/2003 und frei von Sojaschrot. Fischfutter von „Aqua Garant“ wird unter den strengen Auflagen des österreichischen Futtermittelgesetzes produziert und enthält zu einem hohen Anteil Rohstoffe österreichischer Herkunft.

"Unsere Forschung konzentriert sich darauf, die Abhängigkeit von Rohstoffen aus Übersee zu reduzieren. Sojaschrot durch hochwertige Eiweißfuttermittel aus Europa zu ersetzen, war für Garant ein großes Anliegen. Wir stärken damit heimische Produzenten und leisten für die Umwelt einen positiven Beitrag“, so Schneeberger abschließend.

Fragen Sie Ihren Fachberater

Garant Aqua[1372079455922839.jpg]
© Garant
Setzen auch Sie auf österreichisches Qualitätsfutter für Ihre österreichischen Qualitätsfische: mit „Aqua Garant“ aus dem Lagerhaus! Details zum Aqua Garant-Fischfutter-Sortiment finden Sie auf der Homepage von Aqua Garant.

Fragen Sie Ihren Fachberater

Produkte von Aqua Garant sind exklusiv im Lagerhaus erhältlich. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.