Gebrauchtmaschinenmarkt im Technikcenter Aschbach

[1519738945606810.jpg][1519738945606810.jpg]
Über 650 interessierte Besucher konnten sich am traditionellen Gebrauchtmaschinenmarkt von der umfangreichen Produktpalette überzeugen. © RLH Amstetten
Am 16. und 17. Februar lud das Raiffeisen-Lagerhaus Amstetten zum traditionellen Gebrauchtmaschinenmarkt mit Lindner-Präsentation ins TechnikCenter Aschbach. Über 650 interessierte Besucher konnten sich von der umfangreichen Produktpalette an Lindner Traktoren überzeugen. Ein besonderes Highlight war die Roadshow der Modelle Lintrac 110 und Unitrac L-Drive. Aufgrund der Wendigkeit und des stufenlosen Fahrantriebes eignen sich diese beiden Modelle speziell für den Grünland- bzw. Kommunaleinsatz.

Die Kunden aus dem westlichen Mostviertel und dem angrenzenden Oberösterreich schätzen die Qualität der Gebrauchtmaschinen des Raiffeisen-Lagerhauses Amstetten, sodass auch im heurigen Jahr 25% der ausgestellten Gebrauchtmaschinen einen neuen zufriedenen Besitzer fanden.

Mit dem TechnikCenter Aschbach steht den Landwirten, Lohnunternehmern, Maschinenringen und Kommunen auch das innovative „Rentflex“-Traktorenmietservice von John Deere zur Verfügung. Damit können modernste Geräte stundenweise günstig angemietet werden, um so saisonale Arbeitsspitzen abdecken zu können.