Lagerhaus Amstetten veranstaltet Grünlandausstellung

Das Lagerhaus Amstetten präsentierte Landtechnik, Qualitätssaatgutmischungen sowie Innovationen für den alpinen Bereich.

[1523871985193560.jpg][1523871985193560.jpg]
Das Lagerhaus Amstetten präsentierte 700 Besuchern modernste Landtechnik. © LH Amstetten
Bei bestem Wetter besuchten rund 700 Besucher die Grünlandausstellung, welche am Samstag, den 07. April 2018 im Zuge des Tages der offenen Tür der Landwirtschaftlichen Fachschule Hohenlehen in Hollenstein/Ybbs stattfand. Im Rahmen dieser Ausstellung präsentierte das Raiffeisen-Lagerhaus Amstetten modernste Landtechnik der Firmen Pöttinger, Güttler, Reform, Lindner und John Deere, speziell abgestimmt auf die strukturellen Gegebenheiten im Bergland. Zusätzlich konnte sich das interessierte Publikum über ÖAG-zertifiziertes Qualitätssaatgut der Firma DIE SAAT sowie über das Lagerhaus Drohnen-Service informieren. Diese Innovation bietet für die Landwirtschaft zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, beispielsweise für Luftbildaufnahmen von Pflanzenbeständen bei Hagel- oder Frostschäden, zur Schädlingsbekämpfung durch die gezielte Ausbringung von Nützlingen aus der Luft oder zur Kitzrettung vor Erntetätigkeiten.

Der persönliche Austausch der Besucher mit den Agrar- und Technikexperten stand im Vordergrund dieser gelungenen Veranstaltung.