Lagerhaus auf der WISA: Kompetenter Partner für Häuslbauer

Mitarbeiter des Lagerhauses St. Pölten präsentierten Komplettangebot von der Planung bis zum schlüsselfertigen Heim

[1523957195086150.jpg][1523957195086150.jpg]
Der niederösterreichische Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing (2.v.l.), der St. Pöltner Bürgermeister Mag. Matthias Stadler (3.v.r.) und WISA-Messeorganisator Frank Drechsler (ganz rechts) besuchten den Lagerhausstand. © RLH St. Pölten
Das Lagerhaus St. Pölten war vom 13. bis zum 15. April 2018 auf der heurigen WISA, Niederösterreichs größter Bau- und Wohnmesse, im VAZ St. Pölten vertreten. Das Lagerhaus-Bauzentrum präsentierte den rund 40.000 Besuchern und Interessierten alle Leistungen rund ums Hausbauen: von der Bauplanung bis zur schlüsselfertigen Komplettlösung, von der Gartengestaltung bis zur Photovoltaikanlage. Erstmals war auch die Gartentechnik am Stand des Lagerhauses St. Pölten vertreten, das damit seine Rolle als kompetenter Partner für Häuslbauer und Gartenbesitzer unterstrich.
[1523957201805872.jpg][1523957201805872.jpg][1523957201805872.jpg][1523957201805872.jpg]
Das Lagerhaus präsentierte sich als kompetenter Ansprechpartner für Haus & Garten (v.l.n.r.: Ingrid Reiß, Geschäftsführer Harald Hummer, Dietmar Plesnicar, Herrmann Rothbauer, Karl Schopfhauser). © RLH St. Pölten
Die zahlreichen Besucher nutzten das tolle Messeangebot des Lagerhauses und fragten neben umfangreichen Informationen auch konkrete Angebote und Folgetermine mit einem Lagerhausberater an. Der Autohandel des Lagerhauses zeigte zudem die neuesten Modelle von Peugeot und Subaru und begeisterte die Besucher mit tollen Messeangeboten.