Landwirtschaft

Heisser Traktor - eisgekühlt!

Allgemein

Damit die Klimaanlage einwandfrei funktioniert, empfiehlt sich ein regelmäßiger Check. Lassen Sie jetzt die Klimaanlage Ihres Traktors oder Mähdreschers in Ihrer Lagerhaus-Fachwerkstätte überprüfen.

Bewahren Sie einen kühlen Kopf und lassen Sie einen Klimacheck machen.

Bewahren Sie einen kühlen Kopf und lassen Sie einen Klimacheck machen.

Eine regelmäßige Wartung der Klimaanlage ist für Traktoren und Mähdrescher wichtig, um einen angenehmen Arbeitstag während der Sommermonate zu erleben. Mit einem Klimaanlagen-Service können Verschleiß- und Abnützungserscheinungen frühzeitig erkannt und behoben werden. Das verlängert die Lebensdauer der Maschine. Das Nachfüllen des Kühlmittels gewährleistet die Kühlung an heißen Tagen. Durch regelmäßiges Tauschen der Kabinenluftfilter wird auch die Arbeitshygiene verbessert.

Geschulte Techniker in Ihrer Lagerhaus-Fachwerkstätte überprüfen potenzielle Schwachstellen und beheben diese.

Regelmässige Wartung

Durch den Temperaturunterschied (Kühlluft - Außenluft) kann sich am Verdampfer beim Abschalten Kondenswasser bilden. Die Folge ist unangenehmer Geruch. Alle 2 Jahre sollten Sie ein Klimaanlagen-Service in Ihrer Lagerhaus-Fachwerkstätte durchführen lassen. Das Service garantiert die einwandfreie Funktion der Klimaanlage.

Folgende Arbeiten werden beim Klimaanlagen-Service durchgeführt:

  • Funktionsprüfung der Klimaanlage
  • Kältemittel absaugen und recyceln
  • Kältemittel laut Hersteller auffüllen
  • Klimaöl ergänzen
     

Optional (auf Anfrage):
 

  • Innenraumfilter erneuern (für bessere Frischluft)
  • Trockner wechseln (alle 2 Jahre empfohlen)

Jetzt einen Termin in der Fachwerkstätte sichern

Wenn Sie Fragen zur Klimaanlage in Ihrem Traktor oder Mähdrescher haben oder einen Wartungstermin vereinbaren möchten, helfen Ihnen die Experten in Ihrer Lagerhaus-Fachwerkstätte gerne weiter.