Mediterraner Garten: Ein Garten wie im Urlaub

Holen Sie sich mit einem mediterranen Garten die Urlaubsstimmung nach Hause. Wir geben Ihnen Tipps.

Skizze Mediterraner Garten - SkizzeSkizze Mediterraner Garten - SkizzeSkizze Mediterraner Garten - Skizze[1488977051088340.jpg]
Vom großen Findling bis hin zu Kies - Steine dürfen in einem mediterranen Garten nicht fehlen © RWA
Ohne Sonne geht nichts im mediterranen Garten. Deshalb ist ein Garten in Süd-West-Lage ideal. Um einen südländischen Charakter zu schaffen, sollten Sie nicht zuviel Struktur reinbringen. Ein wenig Durcheinander darf es schon sein. Verwenden Sie beispielsweise Materialien wie unbehandeltes Holz oder Metall, diese bilden mit der Zeit eine wunderschöne Patina. Pflanzen aus dem Mittelmeerraum sorgen für intensive Gerüche und Urlaubsstimmung.

Mediterrane Pflanzen

Typische Pflanzen der Mittelmeerregion, wie Lavendel, Oregano und Rosmarin dürfen nicht fehlen. Lavendel benötigt einen möglichst trockenen und sonnigen Standort mit einem durchlässigen Boden. Lesen Sie hier mehr über die Pflege von Lavendel.

Gemüsesorten, die auch im Süden wachsen, passen hervorragend in einen mediterranen Garten. Pflanzen Sie in einem Beet oder Kübel Tomaten, Zucchini oder Melanzani.

Sparen Sie nicht an Töpfen mit passenden Pflanzen. Achten Sie darauf, diese korrekt zu befüllen:
  • Auf den Boden des Topfes eine rund 5 cm hohe Drainageschicht legen und darüber ein Gartenvlies geben.
  • Nun kommen Erde (am besten von Immergrün) und die Pflanze in den Topf
  • Nach oben sollten noch etwa 3 cm Rand bleiben, damit gut gegossen werden kann

Mit Naturstein ein Mittelmeerfeeling schaffen

Das vorrangig eingesetzte Material bei der Gartengestaltung ist beim mediterranen Garten der Stein. Setzen Sie auf rötliche, gelbe oder beige Natursteine. Zu dunkle Farben sind hingegen nicht sehr passend. Warme Natursteine harmonieren gut mit Terrakotta-Töpfen und typischen mediterranen Pflanzen. Eine Natursteinmauer - als Abgrenzung der Grundstücksgrenze oder zum Ausgleich von Höhenunterschieden - ist sowohl optisch als auch funktionell ein Highlight. Bruchsteine und Kies (z.B. von casafino) gibt es in unterschiedlichen Größen und Farben. Lesen Sie mehr darüber im Artikel "Mit Naturstein den Garten gestalten".

Passende Produkte von casafino

Holz und Metall darf im mediterranen Garten nicht fehlen

Für eine Terrasse im Garten eignen sich beispielsweise Dielen aus Naturholz oder Steinfliesen. Sitzmöbel, Zäune oder Tore aus Metall passen hervorragend in den mediterranen Garten. Aber auch eine Gartenbank aus Holz unter einem Baum lädt zum Verweilen ein.Tipp: Im Artikel "Gartenbank aus Holz mit Farbe streichen" lesen Sie, wie man aus einer alten Bank einen Hingucker machen kann. An heißen Sommertagen spendet ein Sonnensegel angenehmen Schatten.
 

Die wichtigsten Gartentypen

Im Artikel "Ein schöner Garten braucht gute Planung" haben wir die wichtigsten Gartentypen bzw. Gartenstile für Sie zusammengefasst.

Fragen Sie unsere Fachberater

Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und decken Sie sich mit den passenden Pflanzen für Ihren mediterranen Garten ein. Unsere Gartenprofis beraten Sie gerne!

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!