Neu in Österreich: Digitales Tool zur Heizöl-Überwachung

Die WAV Wärme Austria VertriebsgmbH – eine Mehrheitsbeteiligung der RWA – präsentiert erstmals in Österreich den OilFox, einen intelligenten Füllstandsmesser für Heizöl.

[1528359559743812.jpg][1528359559743812.jpg]
Die WAV präsentiert in Österreich erstmals den Oilfox, einen innovativen Füllstandsmesser für Heizöl, der via App bedient werden kann. © LIV-T
Der Füllstandsmesser OilFox bietet ein neues, innovatives Service, welches das Leben von Heizöl-Nutzern in Zukunft maßgeblich erleichtert. Mittels App-Steuerung erhält man mit wenigen Klicks Auskunft über Heizölstand, aktuelle Preise und historische Preisentwicklung. Der OilFox steht in Österreich seit Juni zur Verfügung. Möglich wurde dies durch eine Kooperation zwischen dem Wiener Energieunternehmen WAV Wärme Austria VertriebsgmbH und der Münchner LIV-T GmbH, die das Tool entwickelt hat.

Die traditionelle Heizölfüllstandmessung ist bisher meist mit einem Gang in den Keller verbunden gewesen und das Suchen und Vergleichen nach günstigen Heizölpreisen oft langwierig und zeitintensiv. Mit dem OilFox wurde ein modernes und einfach bedienbares Energiesystem entwickelt, mit welchem der Kunde jederzeit Zugriff auf seinen Heizölstand, Heizölpreise und historische Preisentwicklungen hat und das leicht zu bedienen ist.

Einmal am Heizöltank installiert, misst das Gerät anhand von Ultraschall den aktuellen Füllstand des Heizöls im Tank. Über die dazugehörige App hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, seinen momentanen Heizölstand einzusehen sowie Einblick in seine Verbrauchsprognosen zu erhalten. Sobald sich der Heizölstand dem Ende zuneigt, erhält der Kunde eine automatische Benachrichtigung auf sein Smartphone und kann Bestellungen mit nur einem Klick via App tätigen. Das Tool ist komfortabel, sicher und schnell und macht das Heizöl bestellen so einfach wie noch nie zuvor.

Kundenorientierte Lösung

Der OilFox wird in Österreich erstmals durch die Wärme Austria VertriebsgmbH vertrieben. Das Wiener Energieunternehmen – ein Unternehmen der RWA Raiffeisen Ware Austria AG – setzt stark auf digitale Dienstleistungen, die nun maßgeblich erweitert werden. Entwickelt wurde der OilFox, der in Deutschland bereits von zahlreichen Kunden erfolgreich genutzt wird, von der LIV-T GmbH mit Sitz in München.
„Die Wärme Austria freut sich, den OilFox erstmals in Österreich präsentieren zu dürfen. Wir verstehen uns als moderner Energieversorger und sind stets bemüht, unseren Kunden die neuesten Lösungen anzubieten. Die Kundenbedürfnisse gehen ganz klar in Richtung einer individuellen, transparenten und serviceorientierten Energiesteuerung. Der Oilfox ist derzeit aufgrund seines Funktionssystems einer der intelligentesten Energielösungen auf dem Heizöl-Markt. Aus diesem Grund war es für uns naheliegend, unser Produktportfolio um dieses digitale Tool zu erweitern“, so WAV-Geschäftsführer Oliver Eisenhöld.
Der OilFox ist seit 1. Juni 2018 an allen Vertriebsstandorten der Wärme Austria und über den WAV-Onlineshop erhältlich.

Mehr Informationen zum OilFox finden Sie unter: www.waermeaustria.com/oilfox