Landwirtschaft

Hygienetipps laut Schweine-Gesundheitsverordnung

wissenswertes

Wir geben Ihnen konkrete Tipps wie Sie die Hygienemaßnahmen zur Erfüllung der Schweine-Gesundheitsverordnung in der Praxis umsetzen können.

Auch wenn sich Schweine gerne im Dreck suhlen, brauchen Schweine auch ein gewisses Maß an Hygiene.

Auch wenn sich Schweine gerne im Dreck suhlen, brauchen Schweine auch ein gewisses Maß an Hygiene.

Im Anhang 2, Abschnitt III der SchwG-VO sind die Bereiche Reinigung und Desinfektion geregelt. Mit dem Destinec-Profihygienesortiment aus Ihrem Lagerhaus haben Sie alle erforderlichen Hygienemaßnahmen im Griff!

Infotelefon: 0664 / 627 14 79

Biosecurity und Betriebshygiene

Biosecurity und Betriebshygiene bedeutet im Wesentlichen, den Betrieb gegen einen Erregereintrag von außen abzusichern. Dazu gehört neben vielen anderen Punkten auch konsequente Schadnagerbekämpfung (Desintec® BrodEx oder Desintec® RodEx), sowie regelmäßige Reinigung (Desintec® FL-R1) und Desinfektion (Virkon S®) von Verladerampen und Transportfahrzeugen. Hier sollte auf gute Materialverträglichkeit sowie auf die Anwendbarkeit bei niedrigen Temperaturen geachtet werden.

Richtiges Reinigen und Desinfizieren

Neben dem „Rein-Raus“-Verfahren sind Reinigung und Desinfektion die wirkungsvollsten Methoden zur Keimreduktion.

Idealerweise reinigt man vorab die zu desinfizierenden Flächen gründlich mit einem hochalkalischen Reinigungskonzentrat (Desintec® StallClean Basis). Dabei wird die Fett- und Eiweißschicht entfernt, welche die Wirkung von Desinfektionsmitteln herabsetzen kann (Eiweißfehler). 

Gerade in der kalten Jahreszeit sollte darauf geachtet werden, ein Desinfektionsmittel ohne Kältefehler einzusetzen, um eine optimale Wirkung zu gewährleisten. Alternativ zu einer Grunddesinfektion gegen Bakterien, Viren und Pilze empfiehlt es sich, im Bedarfsfall das Zwei-Komponentenmittel Desintec® FL-des Allround einzusetzen. Dieses vernichtet in einem Arbeitsgang sowohl Bakterien, Viren und Pilze, als auch Parasiten wie Kokzidien, Kryptosporidien und Wurmeier und reduziert so deutlich den zeitlichen und finanziellen Aufwand.

Im Anschluss sollte der (Wieder-)eintrag von Krankheitserregern unterbunden werden. Als Vektor ist hier unter anderem die Fliege zu nennen, deren wirksamste Bekämpfung in einer effektiven Larvenbekämpfung liegt. Das Larvizid Desintec® LarvEx kann im belegten Stall angewendet werden und tötet sicher Fliegen und Rattenschwanzlarven. Bei der Bekämpfung der adulten Fliegen empfiehlt sich der Wechsel zwischen Desintec® AnoEx und Desintec® NeoEx, um durch den Wirkstoffwechsel einer Resistenzentwicklung vorzubeugen.

Fahrzeuge

Unsere Empfehlung: Reinigung und Desinfektion AUSSERHALB des Betriebs, um Keime nicht von anderen Betrieben oder Schlachthöfen einzuschleppen.
 

Reinigung: DESINTEC® FL-R1 Schaumreiniger
Desinfektion: Virkon® S kein Kältefehler, gut materialverträglich

 

Schuhe und Stiefel

Unsere Empfehlung: Gründliche Reinigung AUSSERHALB des Betriebes.
 

Desinfektion: Virkon S Stiefelwannen

 

Stall, Treibwege und Verladerampen

Tipp: Auf gute Eiweiß- und Fettlösekraft achten!
 

Reinigung: DESINTEC® StallClean Basis Schaumreiniger
Desinfektion: Virkon S kein Kältefehler, gut materialverträglich
Desinfektion: DESINTEC® Peroxx Liquid flüssig kein Kältefehler
Desinfektion: DESINTEC® GA-forte gut materialverträglich
Desinfektion: DESINTEC® FL-des Allround kein Kältefehler, umfassende Wirkung gegen Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten

 

Fliegen- und Schadnagerbekämpfung

Schadnager, Fliegen, Vögel, Hunde, Katzen etc. können zahlreiche Krankheiten übertragen. Eine rechtzeitige und regelmäßige Bekämpfung kann vielen Problemen vorbeugen.
 

Larven: DESINTEC® CyroEx 2 % Larvizid mit selektiver Wirkung gegen Fliegen- und Rattenschwanzlarven
Larven:

DESINTEC® CyroEx Konzentrat 50 %

Larvizid mit selektiver Wirkung gegen Fliegen- und Rattenschwanzlarven
Fliegen: DESINTEC® AnoEx Flüssiges Streich- und Spritzmittel gegen erwachsene Fliegen
Fliegen: DESINTEC® NeoEx Granulat gegen erwachsene Fliegen. Kann gestreut oder in Wasser gelöst aufgestrichen werden
Schadnager: DESINTEC® RodEx Pastenköder gegen Ratten und Mäuse im Haus-, Stall- und Außenbereich
Schadnager: DESINTEC® BrodEx Haferflockenköder gegen Ratten und Mäuse im Haus- und Stallbereich

 

Alle genannten Desinfektionsprodukte sind DVG gelistet.
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.