Bauen & Garten

Mondkalender 2018: März

wissenswertes

Nützen Sie am 1. März die Kraft des Löwe-Mondes und pflanzen Sie Obstbäume und Beerensträucher. Natürlich nur, wenn es warm genug und der Boden nicht mehr gefroren ist.

Wenn die Forsythien blühen naht der Frühling.

Wenn die Forsythien blühen naht der Frühling.

  • Am 11. und 12., wenn der Mond im Steinbock steht, können Sie Wurzelgemüse aussäen.
  • Eine günstige Zeit um Obst und Gemüse zu setzen wären Widder-Tage (18. – 19.).
  • Bei feinem Haar sollten Sie die Kraft des Löwe-Mondes (27. und 28.) nutzen und nach Möglichkeit schneiden lassen. Durch einen regelmäßigen Schnitt an Löwen-Tagen werden die Haare kräftiger und vitaler.

Kalender Symbole:
An den bunten Zeichen kann man erkennen, welche Tätigkeiten besonders gut gelingen. 
Hingegen sollte man bei den grauen Symbolen die Durchführung besser verschieben.

Kalender Symbole: An den bunten Zeichen kann man erkennen, welche Tätigkeiten besonders gut gelingen. Hingegen sollte man bei den grauen Symbolen die Durchführung besser verschieben.