Landwirtschaft

Förderung von Photovoltaik-Anlagen in der Landwirtschaft und Forstwirtschaft

wissenswertes

Landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Betriebe können im Jahr 2019 für die Errichtung von einer Photovoltaikanlage Fördermittel beantragen.

Landwirten steht viel ungenützte Fläche zur Verfügung, die sich perfekt für die Montage einer Photovoltaik-Anlage eignen.

Landwirten steht viel ungenützte Fläche zur Verfügung, die sich perfekt für die Montage einer Photovoltaik-Anlage eignen.

Land- und Forstwirte können im Jahr 2019 die Förderaktion "Photovoltaik-Anlagen in der Land- und Forstwirtschaft" nutzen. 5,95 Millionen Euro stehen dafür zur Verfügung.

Was wird gefördert?

  • Neu errichtete Photovoltaik-Anlagen zwischen 5 und 50 kWp (Kilowatt Peak). Die Anlage muss am Netz angeschlossen sein.
  • Pro Antragsteller (pro Betriebsnummer) werden maximal 50 kWp gefördert.
  • Die Anlage muss eine befugte Fachkraft normgerecht montieren und installieren.
  • Die PV-Anlage muss mehr als 10 Jahre in Betrieb bleiben.
  • Die Erweiterung einer bestehenden Anlage ist unter gewissen Bedingungen möglich. Nähere Infos finden Sie auf www.klimafonds.gv.at.
     

Tipp: PV-Anlagen unter 5 kWp werden auch gefördert. Mehr darüber lesen Sie im Artikel „Förderaktion Photovoltaik-Anlagen“.  

Wie hoch ist der geförderte Beitrag?

  • Förderpauschale für frei stehende und Aufdach-Anlagen: 275 Euro/kWp.
  • Im Gebäude integrierte Anlagen: 375 Euro/kWp.
  • Es werden maximal 40 % der förderfähigen Nettokosten ausbezahlt.
  • Achtung: Keine Mehrfachförderung erlaubt.

Wie und wann kann ich die Antragstellung durchführen?

  • Bringen Sie den Antrag auf www.klimafonds.gv.at vor Baubeginn und noch vor der ersten Bestellung ein.
  • Die Aktion läuft bis 30. November 2019.
  • Die Aktion kann vorzeitig beendet werden, falls die Fördermittel ausgeschöpft sind.
  • Ab der Zusage der Förderung hat der Antragsteller 6 Monate Zeit für die Installation und Inbetriebnahme der Anlage.

Wann bekomme ich das Geld?

  • Nachdem die PV-Anlage installiert und genehmigt und die Endabrechnung übermittelt ist.

Service und Beratung im Lagerhaus

Der Lagerhaus-Berater unterstützt Sie gerne beim Planen und Umsetzen einer Photovoltaik-Anlage. Jetzt Termin ausmachen!

 

Dieser Bericht dient lediglich der unentgeltlichen und unverbindlichen Information und basiert auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen zum Erstellungszeitpunkt. Obwohl wir die von uns beanspruchten Quellen als verlässlich einschätzen, übernehmen wir für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der hier wiedergegebenen Informationen keine Haftung. Insbesondere behalten wir uns einen Irrtum in Bezug auf Beträge, Fristen und andere Zahlenangaben ausdrücklich vor.