Veranstaltungshighlight 2018: Lagerhaus Feldtag am 9. Juni in Grafenegg

Ganztägiges Landwirtschafts-Festival in Niederösterreich präsentiert heimischen Bauern das Beste aus der Landwirtschaft.

[1523515249895740.jpg][1523515249895740.jpg]
Der Lagerhaus-Feldtag am 9. Juni in Grafenegg wird heuer zahlreiche Landwirte anziehen. © RWA
Am 9. Juni findet in Grafenegg ein Veranstaltungshighlight des niederösterreichischen Frühsommers statt. Auf einem 70 Fußballfelder großen Areal präsentieren die Lagerhäuser alles, was die Landwirtschaft bewegt. Dazu zählen 100 Aussteller, 360 Schauparzellen, großangelegte Landtechnik-Maschinenvorführungen, die Demonstration von Agrarinnovationen und vieles mehr. Die Besucher gewinnen Einblicke in aktuelle Agrar-Trends, angefangen von Ackerbau über Grünland- und Veredelungswirtschaft bis hin zu Forstwirtschaft oder Weinbau, und können sich vor Ort von Experten beraten lassen.

Für Unterhaltung sorgt ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Neben dem Programm im Festzelt mit Musik, Modeschauen und kulinarischer Verköstigung gibt es zahlreiche Outdoor-Aktivitäten für Groß und Klein. Diese reichen vom Traktor-Geschicklichkeitswettbewerb über Heißluftballon-Fahrten bis zu einem eigenen Kinderprogramm. Es zahlt sich aus, diesen Termin im Kalender vorzumerken. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen und Detailprogramm unter: www.feldtag.at