Services

Bergschaf-Interalpin 2020

Am 18. und 19. Jänner 2020 ging die 7. Auflage der Bergschaf-Interalpin mit einem tollen Rahmenprogramm im Innsbrucker Messezentrum über die Bühne.

Eine starke Zuchtschau für Berg- und Steinschaf, Braunes Bergschaf, Juraschaf und Walliser Schwarznasenschaf, bei der mehr als 440 Zuchttiere ausgestellt wurden, bildete einen großen Teil dieser Veranstaltung.
7 Osttiroler Züchter mit 9 Widdern und 5 weiblichen Zuchtschafen mischten bei den Berg- und Steinschafen aktiv mit. Sie erreichten 5 Reservesiege und 3 Dritte-Plätze.

 

Neben der Zucht war auch die Verarbeitung von Milch, Fleisch und Wolle ein zentrales Thema und ein wahrer Publikumsmagnet. Der zahlreichen städtischen Bevölkerung konnte die Vielfältigkeit der Schafprodukte eindrucksvoll veranschaulicht werden.

 

Abgerundet wurde das Programm mit der traditionellen Elite-Versteigerung, bei der auch 1 Osttiroler Zuchtwidder von Walder Alexander aus Innervillgraten versteigert wurde. Dieser Widder wurde am Sonntag bei der Widder-Entscheidung Gruppen-Reservesieger.

 

Insgesamt war die Veranstaltung eine tolle Werbung für die Schafhaltung und dessen vielfältige Produktpalette.

Ergebnisliste

Aussteller

Rasse

Plazierungen

Leitner Michael, Prägraten

Tiroler Bergschaf

2 Reservesiege

Mariner Manuel, Virgen

Tiroler Bergschaf

1 Dritter-Platz

Steiner Fabio, Prägraten

Tiroler Bergschaf

1 Sechster-Platz

Walder Alexander, Innervillgraten

Tiroler Bergschaf

1 Sechster-Platz

Hofmann Michael, Außervillgraten

Tiroler Steinschaf

1 Fünfter-Platz, 1 Sechster-Platz

PG Zwischenberger, Dölsach

Tiroler Steinschaf

2 Reservesiege, 1 Dritter-Platz, 1 Vierter-Platz

Steidl Albin, Innervillgraten

Tiroler Steinschaf

1 Dritter-Platz, 1 Siebter-Platz

Noch mehr Informationen zur Veranstaltung gibt`s unter www.bergschafinteralpin2020.at.